Kredit-Versicherung

Der Kunde hat Alles! Nur bezahlt hat er nicht.
Selbst gesunde Unternehmen können durch Forderungsausfälle unverschuldet in Zahlungsschwierigkeiten geraten. Die Kredit-Versicherung schützt Ihr Unternehmen vor finanziellen Risiken.
Die Kredit-Versicherung kann folgende Aufgaben übernehmen:

Versicherbar sind grundsätzlich alle Forderungen aus Warenlieferungen sowie Werk- und Dienstleistungen. Auch Fabrikations- und Forderungsrisiken aus Verkäufen von Maschinen und Anlagen können versichert werden.

Der Geltungsbereich
Die Kredit-Versicherung schützt Sie weltweit vor Forderungsausfall (mit Ausnahme weniger politisch instabiler Staaten).
Im Vorfeld des Versicherungsabschlusses unterhalten wir uns mit Ihnen über die Risikostruktur und das Debitorenmanagement Ihres Unternehmens. Für die Prämienberechnung sind unter anderem folgende Punkte relevant:

Die Beiträge verhandeln wir für Sie individuell nach Ihrem Risiko.

Entschädigungsleistung
Um die eigene Liquidität bei Zahlungsunwilligkeit oder Zahlungsunfähigkeit des Kunden nicht zu gefährden, ist schnelle Entschädigung gefragt. Die Kredit-Versicherung ersetzt in der Regel den entstandenen Schaden nach Eröffnung des gerichtlichen Insolvenzverfahrens.

Einige Unternehmen ersetzen den Schaden bereits bevor das gerichtlichenInsolvenzverfahrens eröffnet wurde. Der Versicherungsschutz tritt bereits beim Versicherungsfall "längerer Zahlungsverzug", dem sogenannten Protracted Default, ein. Das bedeutet: Spätestens 90 Tage, nachdem Sie die Verantwortung für Ihre Forderung in die Hände des Kredit-Versicherers legen, tritt bereits der Versicherungsfall ein.

Kredit-Versicherungen interessieren Sie? Wir stehen Ihnen als kompetenter Gesprächspartner gerne zur Verfügung: info@grootbramel.de