Krankenversicherung für Unternehmen

Die Krankenversicherung für Unternehmen ist in zwei Bereiche unterteilt: Die Krankheitskosten-Zusatz- und die Krankheitskosten-Voll-Versicherung. Die Krankheitskosten-Voll-Versicherung ersetzt die gesetzliche Krankenversicherung und bietet in vielen Bereichen eine echte Leistungsverbesserung.

Die Krankheitskosten-Zusatz-Versicherung ergänzt die gesetzliche Krankenversicherung und bietet zum Beispiel für alle die der gesetzlichen Krankenversicherungspflicht unterliegen die Möglichkeit die Vorteile eines Privatpatienten zu nutzen.

Für beide Bereiche bieten sich Möglichkeiten, mit den Versicherungsgesellschaften verschiedene Vergünstigungen zu vereinbaren:


Gruppenversicherungsvertrag im Rahmen der Krankenversicherung für Unternehmen


Sammelinkassovereinbarung


Rahmenvertrag

Ein Rahmenabkommen ist aus betriebswirtschaftlicher Sicht vor allem aus drei Gründen für Arbeitgeber und Arbeitnehmer vorteilhaft: Sie können

Sprechen Sie uns an, wir stellen Ihnen gerne eine Beitrags- und eine Leistungsgegenüberstellung für die für Sie interessante Krankenversicherung für Unternehmen zusammen: info@grootbramel.de